Strukturmerkmale des Stromnetzes (§ 27 Abs. 2 StromNEV)

Stand: 31.12.2020

Stromkreislänge jeweils der Kabel- und Freileitungen in der Nieder-, Mittel- und Hochspannungsebene (§ 27 Abs. 2 Nr. 1 StromNEV)
Hochspannung Freileitung 201,00 km
Hochspannung Kabel -
Mittelspannung Freileitung -
Mittelspannung Kabel 229,29 km
Niederspannung Freleitung -
Niederspannung Kabel 2,80 km
installierte Leistung der Umspannebenen (§ 27 Abs. 2 Nr. 2 StromNEV)
Hochspannung / Hochspannung (110 kV / 65 kV) 350 MVA
Hochspannung / Mittelspannung (65 kV / 10 kV) 650,5 MVA
Mittelspannung / Mittelspannung (10 kV / 5 kV) 32,1 MVA
Mittelspannung / Niederspannung (10 kV / 0,4 kV) 29 MVA
im Vorjahr entnommene Jahresarbeit in Kilowatt pro Netz- und Umspannebene (§ 27 Abs. 2 Nr. 3 StromNEV)
Hochspannung 499.965.352 kWh
Umspannung Hochspannung / Mittelspannung 24.919.774 kWh
Mittelspannung 102.863.561 kWh
Umspannung Mittelspannung / Niederspannung 3.895.343 kWh
Niederspannung 5.156.440 kWh
Anzahl der Entnahmestellen jeweils für alle Netz- und Umspannebenen (§ 27 Abs. 2 Nr. 4 StromNEV)
Hochspannung 15
Mittelspannung 122
Umspannung Mittelspannung / Niederspannung 15
Niederspannung 100
versorgte Fläche (§ 27 Abs. 2 Nr. 6 StromNEV)
Niederspannung 32 km²
geographische Fläche (§ 27 Abs. 2 Nr. 7 StromNEV)
Hochspannung 429 km²
Mittelspannung 167 km²
Name des grundzuständigen Messstellenbetreibers (§ 27 Abs. 2 Nr. 9 StromNEV)
Grundzuständiger Messstellenbetreiber im Netzgebiet der Creos Deutschland GmbH ist die Creos Deutschland GmbH